Edition Dornbrunnen – Verlag Sven-R. Schulz

 
Start || Programm || Sonderausgaben || Bestellungen || Kontakt/Impressum || Haftungsausschluss/Datenschutz
                   
pajeken_sturmundnot  

Friedrich J. Pajeken
In Sturm und Not

Eine Erzählung aus dem Wilden Westen
111 S.; Format 12 x 19 cm ; 8,50 €
ISBN 978-3-943275-03-2

                   

Nachdem er eine Dummheit begangen hat, flieht der Gymnasiast Wolf Gerhard über den Atlantik nach Amerika. Dort will er ein neues Leben beginnen, muss aber schnell feststellen, dass alles ganz anders ist, als es er es aus seinen bunten Abenteuerheften kennt. Um sich zu bewähren, hat er keine andere Wahl, als ein anderer Mensch zu werden. Auf dem Weg in den Westen muss er gegen Bären, Banditen und Indianer kämpfen.

Eine speziell für jugendliche Leser geschriebene Erzählung von Friedrich J. Pajeken (1855–1920), einem zu seiner Zeit recht populären Schriftsteller, dessen Werke heute nahezu vergessen sind und den man auf diesem Weg wiederentdecken kann. Im Gegensatz zu vielen anderen Abenteuerautoren kannte er viele der von ihm beschriebenen Handlungsorte aus eigener Anschauung und konnte die dadurch gewonnenen Erkenntnisse in seine Texte einfließen lassen.

Mit den originalen Illustrationen der deutschen Erstausgabe.

 

                   
Letzte Änderung: 26. Februar 2016