Edition Dornbrunnen – Verlag Sven-R. Schulz

 
Start || Programm || Sonderausgaben || Bestellungen || Kontakt/Impressum || Haftungsausschluss/Datenschutz
                   
verne_humbug_neu  

Jules Verne / Michel Verne
Der Humbug

Vier Erzählungen
Aus dem Französischen übersetzt von Anne Erhardt, Bernhard Krauth und Gilbert Schwarz
128 S.; Format 12 x 19 cm ; 8,50 €
ISBN 978-3-943275-13-1 (Erweiterte Neuausgabe)

                   

Inhalt: Gil Braltar; Der Humbug; Das Schicksal des Jean Morénas; Ein Schnellzug der Zukunft

Warum stürmt eine Horde wilder Affen den englischen Stützpunkt auf Gibraltar? Womit verdiente der geheimnisvolle Mr. Hopkins sein Geld? Warum sitzt der junge Jean Morénas im Zuchthaus? Wie fährt man in der Zukunft mit der Eisenbahn? Wer dies und noch mehr wissen möchte, dem werden all diese Fragen im vorliegenden Buch beantwortet, das vier im deutschen Sprachraum weniger bekannte Erzählungen von Jules Verne und seinem Sohn Michel präsentiert.

Erweiterte Neuausgabe mit zusätzlichem Anhang und aktualisiertem Nachwort.

Mit den originalen Illustrationen der französischen bzw. englischen Erstausgaben.

                   
Letzte Änderung: 18. September 2016